Studentenappartements in Heilbronn                  wgOne
zimmer@wg-zimmer-heilbronn.de + + + Tiefgaragenstellplätze zu vermieten !     Anfrage hier ! + + +
Home     Studentenappartements wgONE       Paulinenstrasse 43  -  74076 Heilbronn  

 

Start  wgONE

Lage in HN

Waschen + Trocknen

Erdgeschoss

1. Obergeschoss

2. Obergeschoss

3. Obergeschoss

Tiefgarage

   Frauen - WG   

Infos Vermietung / Objekt

 Mietanfrage / Kontakt Vermietung

 

IMPRESSUM

 

 

 

©  Wollny Immobilien     5 / 2017

 

Informationen Vermietung

Vermietung

          Eine befristete Vermietung erfolgt nur an Studentinnen/Studenten der

         Hochschule Heilbronn (HHN)

German Graduate School of Management and Law gGmbH (GGS)

Akademie f. Innovative Bildung und Management (aim)

Duale Hochschule Baden - Württemberg (DHBW)

Eine Vermietung an Studentinnen/Studenten anderer Hochschulen, die in Heilbronn oder Umgebung eine Praxissemester absolvieren, erfolgt nur gegen Vorlage der Immatrikulationsbescheinigung und des Arbeitsvertrages für das Praktikum. Die Mindestmietdauer beträgt 6 Monate innerhalb der Semesterlaufzeiten 1. März bis 31.August bzw. 1. September bis Februar (letzter Tag des Monats) und ist mit einem monatlichen Mietaufschlag von € 30.00 verbunden.

Vermietet werden an Praktikantinnen / Praktikanten nur im  wgTWO  die im Erdgeschoss befindlichen Zimmer 0.2.2. bis 0.2.5.

Mietbedingungen

Die Reihenfolge der befristeten Vermietung ist wie folgt festgelegt:

  • Eingangszeitpunkt Mietanfrage
  • Vorlage aller erforderlichen Nachweise - Immatrikulationsbescheinigung / Zulassung der Hochschule - möglichst zusammen mit der Mietanfrage
  • Studienanfänger können die Immatrikulationsbescheinigung nachreichen.
  • Nachweis Bonität für Miete und Kaution ( z.B. Bürgschaft der Eltern o.ä. )
  • Ein Mietverhältnis kommt nur zustande, wenn beide Vertragsparteien den Mietvertrag unterschrieben haben; eine Anforderung des Mietvertrages durch den/die Mietinteressent(-in) dient nur der Prüfungsmöglichkeit und begründet kein Mietverhältnis. Der Vermieter behält sich das Recht vor unter den Mietinteressenten bzw. -innen frei auszuwählen bzw. ohne Begründung abzusagen.

Miete

Die möblierten Zimmer werden warm vermietet d.h. die Warmmiete (Pauschalmiete) enthält die Kaltmiete sowie die Betriebskostenpauschale ( eine Betriebskostenabrechnung erfolgt nicht ). In der Betriebskostenpauschale sind Strom-, Wasser-, Abwasser-, Müllgebühren sowie Kosten für Heizung und Warmwasser enthalten. Reinigungskosten der gemeinschaftl. genutzten Bereiche (14-tägig) innerhalb der Appartements werden zusätzlich als Pauschale ( € 20.00 / Monat pro Zimmer ) berechnet.

Empfangen werden dig. Sat-Programme über die Satelliten Astra und Eutelsat. Für den Empfang erforderliche Receiver stellt ausschließlich die/der Mieterin/Mieter.

In jedem Zimmer befindet sich eine Anschlußmöglichkeit für Telefon. Die/der Mieterin/Mieter beauftragt und bezahlt die Kosten des Anschlusses direkt bei dem ausgewählten Anbieter.

Ein kostenfreier Internetzugang ist vorhanden.

Mieter / Bewohner je Zimmer

Aus Rücksicht auf die Mitbewohner darf das möblierte Zimmer nur von der/ dem Mieterin/Mieter genutzt werden; auch eine kurzfristige oder zeitlich begrenzte Unterbringung von weiteren Personen wird vertraglich ausgeschlossen.

Mietdauer

Die Mindestmietdauer beträgt bei Erstanmietung mind. 2 Semester innerhalb der Semesterlaufzeiten  1. März bis 31.August bzw. 1. September bis Februar (letzter Tag des Monats).

Eine Verlängerung der Mietzeit von mind. 1 Semester ist bei rechtzeitiger Antragstellung per Email möglich. Eine automatische Verlängerung des befristeten Mietverhältnisses wird ausgeschlossen.

Kaution / Möblierungspauschale

Die Mietkaution und Möblierungspauschale ist spätestens 1 Woche vor Übergabe des Zimmers auf das im Mietvertrag genannte Bankkonto des Vermieters zu überweisen.

Übergabe Zimmer

Die Übergabe erfolgt unter folgenden Bedingungen:

  • Vorlage unterschriebener Mietvertrag
  • Erfolgter Eingang Kaution und Möblierungspauschale
  • Vorlage gültige Immatrikulationsbescheinigung

Informationen zum Objekt

Tiefgarage

  • 12 PKW - Stellplätze - Mindestmietdauer 3 Monate.

Erdgeschoß

Hinweis: Türbreiten für Rollstuhlfahrer geeignet

  • 7 WG - Zimmer ca. 16 - 22 m2
  • 2 Duschbäder mit WC ( gemeinschaftliche Nutzung )
  • Aufenthaltsbereich ( gemeinschaftliche Nutzung ) mit 1 Tisch + 6 Stühle und Garderobe
  • offene Einbauküche ( gemeinschaftliche Nutzung ) Geschirr usw. ist aus hygienischen Gründen von den Mieterinnen/Mietern zu stellen.

1. - 3. Obergeschoß

Hinweis: Türbreiten für Rollstuhlfahrer geeignet

  • pro Etage 4 Appartements mit Duschbad/WC ( gemeinschaftliche Nutzung )                         mit je 2 WG - Zimmer ca. 16 - 18 m2
  • 1 Gemeinschaftsküche mit Einbauküche, 1 Tisch + 2 Stühle je Appartement - Geschirr usw. ist aus hygienischen Gründen von den Mieterinnen/Mietern zu stellen.

Aufzug

Alle Wohnetagen sowie die Tiefgarage und der Wasch- und Trockenraum im Untergeschoß sind mit einem codierten Schlüssel zu erreichen.          

Hinweis: Aufzug für Rollstuhlfahrer geeignet

Ausstattung WG - Zimmer

  • 1 Kleiderschrank
  • 1 Einzelbett (200 x 90 cm)
  • 1 Lattenrost (200 x 90 cm)
  • 1 Nachttisch
  • 1 Schreibtisch mit Bürostuhl und Rollcontainer
  • 1 Regal für Bücher und Akten
  • 1 Deckenlampe

Matratze, Bezug, Bettdecke, Kissen und Bettwäsche sind aus hygienischen Gründen von den Mieterinnen/Mietern zu stellen.

  • EG - 3.OG  Fenster mit elektr. Rolläden
  • Fernseh-/Radioempfang über Sat-Anlage - der Betrieb von privaten/eigenen Satellitenanlagen ist nicht gestattet.
  • Kostenfreier Internetanschluß in jedem WG-Zimmer; Telefonanschluß (kostenpflichtig) möglich.

Klingel mit Gegensprechanlage befindet sich in der Diele ( ausgenommen Whg. Nr. 0 ).

Wasch- und Trockenraum

  • Im Untergeschoß befindet sich ein Wasch- und Trockenraum mit Waschmaschinen und Wäschetrocknern, die durch Münzeinwurf betrieben werden können.          

Haustiere

  • Tierhaltung jeglicher Art ist aus hygienischen Gründen und aus Rücksicht auf Allergiker im gesamten Gebäude nicht gestattet.

Rauchen / Alkohol im Gebäude

  • Aus Sicherheitsgründen ist das Rauchen im gesamten Gebäude (auch in den Gemeinschafts- sowie Aufenthaltsbereichen und WG-Zimmern ) absolut verboten.
  • Außerhalb der Appartements bzw. auf dem gesamten Grundstück herrscht absolutes Alkoholverbot.

Fahrradabstellmöglichkeiten

  • Im Erdgeschoß befindet sich ein abschließbarer Fahrradabstellraum. Weitere Abstellmöglichkeiten von Fahrrädern befinden sich im Aussenbereich.

Müllentsorgung

  • Im Aussenbereich befinden sich verschiedene Müllbehälter zur Mülltrennung.

Hausverwaltung / Hausmeister

  • Der Hausmeister ist regelmäßig im Haus bzw. über die Hausverwaltung zu erreichen.

Schließanlage

  • Um den Zutritt fremder Personen so weit wie möglich einzuschränken, ist das Objekt mit einer Schließanlage und codierten Schlüsseln ausgestattet.